Neu in der pCon Community: For Me Lab

Konfigurierbare Daten von For Me Lab stehen der pCon Community ab sofort zur Verfügung. Beantragen Sie die Daten des französischen Herstellers von Büro- und Objektmöbeln über pCon.login und verwenden Sie sie in Ihren pCon-Anwendungen.

For Me Lab Produktdaten via pCon.login anfragen


For Me Lab stellt sich vor

Bild: For Me Lab

Bild: For Me Lab

FOR ME LAB hat in den letzten 5 Jahren daran gearbeitet, handgearbeitete, maßgeschneiderte Produkte leichter erhältlich zu machen und den Menschen wieder in den Mittelpunkt unseres Lebens und unserer Inneneinrichtung zu stellen. Nach einigen Jahren in der Mode- und Kosmetikbranche haben Jordane und Geraldine 2016 mit der Gründung von FOR ME LAB den Schritt gewagt und ihrem Alltag einen neuen Sinn gegeben, indem sie sich auf das Schöne, das Einzigartige und das Verantwortungsvolle konzentriert haben.

Bild: For Me Lab

Bild: For Me Lab

Das Abenteuer hat seither nicht aufgehört. Als Spezialist für maßgefertigte Tische hat sich FOR ME LAB dank seines einzigartigen Stils und seiner überbordenden Kreativität auch außerhalb der Möbelwelt einen Namen gemacht. Heute ist FOR ME LAB ein hochkreatives Design- und Raumplanungsstudio für maßgeschneiderte Büros, Coworking Spaces und Restaurants nach Ihren Vorstellungen. Handgefertigte Möbel und Einrichtungsgegenstände sind unser Kerngeschäft, und wir bringen die besten Marken zusammen, um für Ihre Teams und Ihre Identität geeignete, benutzerfreundliche Umgebungen zu schaffen.

Als agile und engagierte Akteure bei der Entwicklung von ökologisch verantwortungsbewussten Räumen setzen wir uns für eine neue Art des Konsums ein, indem wir uns auf Natürlichkeit konzentrieren und recycelte und wiederverwendbare Materialien bevorzugen. Unsere Mission: mit exklusiven Kreationen und einem starken Fokus auf menschliche Werte und den Respekt für unseren Planeten etwas Neues zu schaffen.

Bild: For Me Lab

Bild: For Me Lab


Als pCon Community Mitglied beantragen Sie die Daten direkt über Ihre Herstellerauswahl. Sie haben noch keinen pCon Community Account? Wie Sie Mitglied werden, erfahren Sie hier.

Teilen

2 replies on “Neu in der pCon Community: For Me Lab

  • Martin Kuhlendahl

    Moin Moin,
    Ich versuche mich in meiner Freizeit als Spieleentwickler, und möchte ein Point&Click-Adventure (Ähnlich wie Monkey-Island; DayOfTheTentacle … ) erstellen.
    Es handelt sich dabei um kein kommerzielles Spiel sondern um ein sogenanntes Indie-Spiel das sollte es jemals fertig werden, und meinen Ansprüchen genügt kostenlos verteilen würde.
    Generell geht es bei solchen Spielen darum das man mit einer Spielfigur durch Szenen (Räume, Parks …) läuft,
    Gegenstände einsammelt um diese geschickt zu verwenden, Dialoge mit NPC´s führt um so Rätsel zu lösen.
    Für die Szenen könnte ich mir gut vorstellen diese mit pCon zu erstellen.
    Meine Frage nach der langen Einleitung:
    Geht das Lizenztechnisch klar wenn ich eure SW benutze,
    und 2te Frage:
    Wie ist das mit Inventar das Ihr über die 3rd Party-Hersteller mit anbietet.
    Würde mich wahnsinnig freuen wenn das klar gehen würde, und mich einen weiteren Schritt, in meiner unglaublich dummen Idee ein Spiel entwickeln zu wollen, voran bringen.
    Mit freundlichem Gruß
    Martin Kuhlendahl

    Antworten
    • Timotheus

      Hallo Herr Kuhlendahl,
      bitte entschuldigen Sie die lange Antwortzeit, wir mussten diese recht spezielle Anfrage intern prüfen lassen.

      Zum 1. Punkt: Sie dürfen unsere Software nutzen, um Szenen und Räume zu erstellen und diese im Anschluss auch in Ihrem Spiel verwenden. Grundsätzlich haben Sie als Ersteller einer Planung auch die Rechte an selbiger. Das gilt auch, wenn die Planung mit einer von uns lizensierten Planungssoftware erstellt wurde.

      Zum 2. Punkt: Die Rechte an den verplanten 3D-Objekten und Möbeln liegen beim jeweiligen Rechteinhaber, nicht bei uns. Für 3D-Modelle aus dem angebundenen pCon.catalog sind das die jeweiligen Hersteller bzw. sie wissen, wer Rechteinhaber ist. Die Rechteinhaber haben die Daten in der Regel für die Erstellung von Planungen bereitgestellt. Ob diese Daten, separat oder im Rahmen einer Planung, in einem Computerspiel verwendet werden dürfen, müssen Sie selbst mit dem jeweiligen Inhaber der Rechte klären. Wir können Ihnen diese Rechte nicht einräumen, weil wir diese nicht haben und darüber nicht verfügen dürfen.

      Kurz gesagt: Sie dürfen unsere Software zum Erstellen von Räumen verwenden. Ob jedoch die in der Planung enthaltenen 3D-Modelle und Möbel in Ihrem Spiel Verwendung finden dürfen, ist für jedes Modell einzeln mit dem Rechteinhaber zu klären.

      Wir hoffen, Ihnen mit dieser Antwort weitergeholfen zu haben. Viel Erfolg bei der Entwicklung Ihres Spiels!
      Viele Grüße vom pCon-Team

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.