Neu in der pCon Community: B&T Design

Die konfigurierbaren Daten von B&T Design stehen nun der pCon Community zur Verfügung. Neben OFML-Daten stellt B&T den pCon-Anwendern ergänzende Produktbilder und Datenblätter zur Verfügung, um den Beratungs- und Designprozess zu erleichtern. Die zusätzlichen Informationen sind in pCon.box und pCon.facts zugänglich und werden auch in der kommenden pCon.planner Version zur Verfügung stehen.

Melden Sie sich bei pCon.login an, um die OFML-Daten des Unternehmens zusammen mit den zusätzlichen Produktinformationen anzufordern. Bitte lesen Sie unten, wie sich der Objekt- und Büromöbelhersteller präsentiert.

Seit seiner Gründung im Jahr 1995 entwickelt B&T Design Produkte, hauptsächlich Polstermöbel für verschiedene Sektoren und Bereiche wie Büros, Krankenhäuser, Restaurants, Hotels und Bildungseinrichtungen. Heute stellt B&T Design seine Innovationen auf 6 Kontinenten Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zur Verfügung.

Mit der Realisierung der ersten internationalen Initiative im Jahr 2000 auf der Köln-Messe ist die Marke als Möbelanbieter in Europa zu einem wichtigen Akteur bei vielen wichtigen Projekten geworden.

Durch die Verbindung von Qualität und Spezialisierung im Bereich des Designs, wobei Produkte mit einer Perspektive von Ästhetik, Funktionalität und Innovation angeboten werden, wurde B&T Design zu einem der erfolgreichsten Akteure in der Möbelindustrie.  Als eine der ersten Marken, die Polyurethan auf die Möbelproduktion anpassten, sammelte B&T Design seine Produktionsfähigkeiten mit den kreativen Ansätzen erfolgreicher Designer.

Teilen

Ihr Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.