PDF Grundrisse schnell und einfach verarbeiten

Egal ob Bürogebäude, Lager, Cafeteria oder Labor – maßstabsgerechte Zeichnungen inklusive Beschriftungen sind unerlässlich für das genaue Planen. Oft liegen Grundrisse im PDF-Format als Basis vor oder können direkt beim Architekten in digitaler Form angefragt werden.

Der pCon.planner verarbeitet PDF-Grundrisse mit Leichtigkeit. Mit wenigen Klicks ist die Datei importiert und liegt als Vektorgrafik in der Planungsfläche vor. Im Handumdrehen entsteht so eine dreidimensionale Raumplanung.

Das nachfolgende Video zeigt den kompletten Workflow vom Importieren der PDF-Datei bis zum Planen der dreidimensionalen Wände.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.