Räume selber planen: Einen Versuch wert?

Räume selber planen: Einen Versuch wert? Raumplanung pCon.planner

Sind Sie bereit, Ihre herkömmlichen Handskizzen zu vergessen, aus Ihrer Komfortzone auszubrechen und Ihren Wunsch-Raum zu planen? Sie sind richtig – hier sind 5 Gründe, warum Sie Ihren Raum mit einem virtuellen Raumplaner gestalten sollten, genauso wie die Profis auf der ganzen Welt:

  • Spart Zeit und beruhigt die Nerven – Sie können sich ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren, indem Sie innerhalb Ihres selbstbestimmten Zeitrahmens, Budgets und Geschmacks ohne Störungen und Stress arbeiten.
  • Kreativitätsschub voraus – the sky is the limit! Bringen Sie Ihre Inspirationen und wildesten Phantasien zum Ausdruck, während Sie sie in die Realität umsetzen. Nicht nur das, auch das Gefühl, in dem Raum zu sein, den Sie gerade geschaffen und mit Ihrer persönlichen Note versehen haben, ist unvergleichlich.
  • Optimiert das Platzangebot im Raum – Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, in Ihrem Home Office Regale an den Wänden anzubringen, die dazu beitragen, das Durcheinander auf dem Boden zu minimieren? Sagen Sie nicht mehr, Sie könnten Ihre Träume nicht darstellen – nun haben Sie ein Werkzeug, das Ihre Wünsche (vielleicht) Wirklichkeit werden lässt!
  • Visualisiert die Kreation aus allen Perspektiven – Haben Sie alles nach Ihren Vorstellungen ausgewählt? Check. Haben Sie Sie kreativ ausgelebt und sichergestellt, dass alles effizient platziert ist? Check. Worauf warten Sie noch? Her mit der Visualisierung! Wir leben in einer tollen Zeit, in der Sie per Knopfdruck sehen können, was Sie geträumt, kreiert und entworfen haben. Macht das nicht Lust auf mehr? Wenn die Antwort JA ist, dann herzlichen Glückwunsch!
  • Krieg was du siehst – mit unserem pCon.planner sind Sie in der Lage, nicht nur Platzhalter zu platzieren! Nutzen Sie unsere umfangreiche Sammlung von Produkten, die im pCon.catalog und den OFML Katalogen (pCon.planner PRO) bereitsteht, um Ihre Designs vollständig zu machen.

Und, überzeugt? Dann legen Sie los…
Räume selber planen: Einen Versuch wert? Raumplanung pCon.planner
*Der Button führt Sie zum Download des kostenfreien pCon.planners.

Dieser Beitrag wurde unter Raumplanung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Räume selber planen: Einen Versuch wert?

  1. 19. Februar 2019 um 09:11 Neeltje Forkenbrock sagt:

    Ich hätte wirklich gerne so eine Software zur Raumplanung. Bereits seit meiner frühen Jugend bin ich Hobby-Innenarchitektin. Sogar meine Verwandten und Freunde fragen mich mittlerweile, ob ich ihnen beim Umgestalten helfe. Vielleicht sollte ich das doch irgendwann zum Beruf machen.

    • 19. Februar 2019 um 10:59 Anna sagt:

      Hallo Frau Forkenbrock,

      wir haben eine gute Nachricht für Sie: Unseren Raumplaner können Sie kostenfrei nutzen. Dazu einfach auf http://www.pcon-planner.com vorbeischauen und downloaden. :)

      Viele Grüße
      Ihr pCon Team