Planen für zukünftige Generationen: EromesMarko im pCon.catalog

Wir sprechen häufig über den hohen Stellenwert, den Möbel und Raumplanung im Büro einnehmen. Darüber, wie die Einrichtung die Stimmung, die Produktivität und die gesamtheitliche Arbeitszufriedenheit beeinflusst. Aber wie sieht das eigentlich bei Klassenzimmern aus? Die Grundidee ist die gleiche, die Anforderungen an Schulmöbel sind jedoch andere als an Büromöbel. Man bedenke nur, dass Gruppenarbeit inzwischen einen wichtigen Teil des Schultages ausmacht oder auch, dass gerade junge Schüler selten aufrecht und mit beiden Füßen auf dem Boden auf ihren Stühlen sitzen. Neue Anforderungen, erfordern neue Perspektiven und der niederländische Hersteller EromesMarko hat genau diese.
EromesMarko in pCon.catalog - Schulmöbel für neue Lernumgebungen
In enger Zusammenarbeit mit Partnern aus dem Bildungssektor hat sich der Hersteller von Schulmöbeln umfangreiches Wissen über Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) im Klassenzimmer, Lern- und Spielmaterial sowie Kinderbetreuungs- und Lernmethoden angeeignet – eine essentielle Grundlage, wenn es darum geht, über die optimale Einrichtung von Lernumgebungen zu entscheiden. Dank dieses Wissens gelingt es EromesMarkos exklusiv in Holland produzierten Möbeln, den speziellen Anforderungen und Wünschen der zukunftsträchtigen Zielgruppe gerecht zu werden.

Das Unternehmen stellt Möbel für alle Bildungsstufen her – von Grundschulen bis Universitäten – und hat dabei vielfältige Bildungsszenarien und -umfelder im Blick. CAD-Modelle der EromesMarko-Produkte sind jetzt im pCon.catalog verfügbar. Schauen Sie rein!

Sie möchten auf dem Laufenden in Sachen pCon bleiben? Abonnieren Sie den Blog!

Dieser Beitrag wurde unter 3D-Modelle abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.