Nils Holger Moormann – Planen mit Designklassikern

Wir machen Software für Möbel – und ganz besonders gerne für solche Schönen! Heute möchten wir einen der innovativsten Möbeldesigner Deutschlands vorstellen, Nils Holger Moormann. Das Beste: einen Designklassiker der Marke gibt es nun in unendlicher Vielfalt zum Download und Weiterplanen im Netz. Aber von vorn..

Form follows function. Ein Weltenbummler ist er, so sagt er selbst über sich. Ist jahrelang umhergereist, ohne viel Gepäck, nur das Nötigste bei sich. Und das sieht man auch den Designs aus dem Hause Nils Holger Moormann an: ohne viel Ballast, in reduzierter Formsprache, die Funktionalität im Fokus. Das heißt aber keineswegs, dass die Möbel langweilig sind, im Gegenteil, die Stücke an sich sind ebenso wie ihre Namen humorvoll und Klassiker unter den deutschen Möbeldesigns.

Nils Holger Moormann – Planen mit Designklassikern Moormann Konfiguration
Bookinist, FNP Küche, Kant (v.l. n.r.) – Möbeldesign von Moormann sind voll von hintergründigem Humor.

Klasse durch Klassiker in der Planung. Mit dem FNP Regal, 1989 entworfen von Axel Kufus, gibt es nun ein Moormann Möbel, welches man von der Webseite in seine Planung holen kann – und das in all seinen Facetten. Der modulare Aufbau des Regalsystems bringt eine grenzenlose Variantenvielfalt mit sich, und somit die Chance auf ein individuelles Stück Möbel. Der auf der Webseite integrierte Produktkonfigurator hilft bei der Zusammenstellung seiner Wunschkombination. Wer diese dann offline nutzen möchte, kann sich Bilder sowie Planungsdaten ganz unkompliziert herunterladen – einer Weiterverarbeitung im pCon.planner steht nichts im Wege ;) .

Erfahren Sie hier mehr zur Konfigurationslösung bei Nils Holger Moormann!

„Möbel ist das Zweitnächste, was am Menschen dran ist.
Nach der Klamotte kommen die Möbel.“
(N.H. Moormann)

Wer noch ein paar Minuten Zeit hat, dem empfehlen wir einen Blick in dieses Video, einen Blick hinter die Designs von Moormann.

Dieser Beitrag wurde unter Präsentieren, Vertrieb abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.