„Die Welt ist ein Dorf“ – EasternGraphics International

Vor einigen Wochen haben wir über die Kooperation mit dem Kunstkurs des Ilmenauer Gymnasiums „Am Lindenberg“ berichtet. Im Zuge der Zusammenarbeit mit den Schülern sind um die 20 Gemälde entstanden, die allesamt von Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der verschiedenen EasternGraphics-Standorte inspiriert sind.
Nachdem die Bilder für sechs Wochen in der Kulturfabrik in Langewiesen ausgestellt wurden, haben sie in der letzten Woche den Weg an die Wände unserer Räumlichkeiten gefunden. Einige der Bilder können Sie sich hier ansehen:„Die Welt ist ein Dorf“ – EasternGraphics International

Von Bologna inspirierte Arbeiten der Schüler des Gymnasiums "Am Lindenberg"

Von Bukarest inspirierte Arbeiten der Schüler des Gymnasiums "Am Lindenberg"

Von Eindhoven inspirierte Arbeiten der Schüler des Gymnasiums "Am Lindenberg"

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Ankündigungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.