Video – Konzeptskizzen und Planungen für Rohrleitungen

Rohrleitungen finden sich in jedem Gebäude. Insbesondere bei Industrieanlagen treten Installationen jedoch schnell in den Vordergrund der Planung. Lassen Sie sich durch unser Video leiten und inspirieren, Rohrleitungen in Ihre professionelle Planung einfließen zu lassen.

Rohrleitungselemente im pCon.planner sind für ein breites Anwendungsspektrum einsetzbar, beispielsweise für Produktionssysteme basierend auf Druckluft, Leitungssysteme für Gase in Operationssälen, zur Notversorgung mit Luftgasen bis hin zu Heizungs- und Solaranlagen.

Unser Video zeigt anschaulich, wie erst die Konzeptskizze durch einfache Linien erstellt wird, um anschließend die Rohrelemente manuell zu platzieren und auszurichten. Die Angabe des Durchmessers der Rohrleitungen ist ebenso möglich wie gerade Rohrleitungen, Winkelrohr- und T-Rohrstücke zu planen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Präsentieren, Raumplanung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Video – Konzeptskizzen und Planungen für Rohrleitungen

  1. 12. April 2014 um 12:58 Michael Jaehnichen sagt:

    Hallo, ich finde diese Planungsvariante mit Ihrer Software sehr gut. Habe darüber in meinem CAD-Blog einen kleinen Beitrag geschrieben. Michael vom CAD-markt

    • 15. April 2014 um 10:27 Anna sagt:

      Hallo Michael,

      vielen Dank für das Feedback und den Beitrag in Ihrem CAD-Blog. Es freut uns sehr, dass Ihnen die Planungsvariante so gut gefällt :-)

  2. 13. Mai 2014 um 08:51 Sebastian Inconnu sagt:

    Für eine kostenlose Software ist das Ergebnis sicherlich relativ gut. Dennoch muss ich sagen: Schuster, bleib bei deinen Leisten!

    Für die professionelle Rohrleitungsplanung gibt es bessere Software und das nicht ohne Grund. Wer Anspruch an ein gewisses Maß an Planungsqualität hat, sollte auch bereit sein etwas zu investieren.

    • 14. Mai 2014 um 14:08 Anna sagt:

      Hallo Sebastian,
      danke für das Feedback.

      Die Möglichkeit zur Rohrleitungsplanung erweitert die Funktionen im pCon.planner und gibt pCon.planner-Nutzern die Chance, diese sichtbaren Installationselemente auch in ihren Planungsprojekten darzustellen. Wir freuen uns, dass selbst für die professionelle Rohrleitungsplanung einige Unternehmen erfolgreich unsere Software einsetzen. Wer jedoch feststellt, dass er umfangreichere Funktionalitäten benötigt, um weiter ins Detail zu gehen, wird unter Umständen gern auf weiterführende Software zurückgreifen und auch in sein Geschäftsmodell investieren.

      Viele Grüße
      Anna