Funktionelles und nachhaltiges Design für Arbeits- und Lebenswelten

Der niederländische Hersteller Ahrend gestaltet Produkte  für attraktive, funktionelle und nachhaltige Arbeits-, Studien-und Lebenwelten. Diese sollen den Menschen unterstützen, professionell, produktiv und mit Freude zu arbeiten und zu studieren. Um dies zu erreichen, arbeitet Ahrend bei der Produktentwicklung eng mit seinen Kunden und Architekten zusammen.

Eine wichtige Rolle spielt für Ahrend der Aspekt der Nachhaltigkeit. So lebt Ahrend das so genannte Cradle to Cradle-Design-Konzept (“Von der Wiege bis zur Wiege”), das durch den deutschen Chemiker Michael Braungart und den US-amerikanischen Architekten William McDonough begründet wurde. Mehrere Ahrend-Produkte sind bereits C2C zertifiziert.

Welche Idee steckt hinter Cradle to Cradle? Produkte und Produktionsprozesse sollen so entwickelt werden, dass sie für Mensch und Natur unschädlich, ja sogar nützlich sind. Die linearen Stoffströme heutiger Produkte und Produktionsweisen sollen nicht nur verringert, sondern in zyklische Nährstoffkreisläufe umgestaltet werden, sodass Materialien als “Nährstoffe” in geschlossenen Kreisläufen erhalten bleiben. Dabei werden biologische und technische Kreisläufe unterschieden: In biologischen Kreisläufen sind Materialien so optimiert, dass sie als “biologische Nährstoffe” in die Umwelt zurückgegeben werden dürfen. Demgegenüber gibt es Materialien, die als “technische Nährstoffe” in technischen Kreisläufen gehalten werden (z.B. Metalle). Die EPEA Internationale Umweltforschung entwickelt seit Jahren C2C-Produkte und beschreibt dieses Konzept genau.

Die Produkte von Ahrend sind nicht nur nachhaltig, sie erscheinen auch in einem zeitgenössischen Design, das moderne Trends (dynamische Umgebungen, angenehme, gemütliche Atmosphäre mit optimaler Produktivität) unterstützt. Bekannte Produkte sind der revolutionäre Ahrend 2020, der zeitlose Ahrend 250 und der legendären Revolt. Tische wie Mehes und Ahrend 500 sind weltweit, neben anderen preisgekrönten Sitzmöbeln, Tischen und Aufbewahrungssystemen im Einsatz.

Vor allem in Geschäfts-, Regierungs-, Bildungs-und Gesundheitseinrichtungen sind die Produkte  zu finden. Darüber hinaus bietet Ahrend eine Reihe von attraktiven Produkten für den Wohnbereich.

Wenn Ihr mehr über die Ahrend-Produkte erfahren wollt oder sie gleich virtuell ausprobieren möchtet, dann besucht den Online-Produktkatalog des Herstellers.

Dieser Beitrag wurde unter 3D-Modelle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.