Monatsarchive: Juli 2011

Produktlösungen von Bene online

Die Firma Bene hat Ihren Online-Produktkatalog auf pCon-catalog.com erweitert. Neu sind ab heute Produktlösungen, die Bene für eine Vielzahl an Bürobereichen, wie beispielsweise “Empfang” und “Teamarbeit” zusammengestellt hat.

mehr…

Kategorie: 3D-Modelle | Hinterlasse einen Kommentar

Video-Tutorial zum pCon.catalog

Das neue pCon.catalog-Portal ist seit einigen Tagen online. In einem Video haben wir jetzt die wichtigsten Funktionen für Sie zusammengetragen. mehr…

Kategorie: 3D-Modelle | Hinterlasse einen Kommentar

Freier DWG-Viewer

Sie arbeiten häufig mit DWG-Daten und sind auf ein leistungsstarkes Tool angewiesen, mit dem Sie 2D- und 3D-Objekte anzeigen, ausmessen, als Bilder exportieren oder drucken können? Dann sollten Sie hier weiterlesen.

Der pCon.planner als DWG-Viewer. mehr…

Kategorie: Do you know? | 3 Kommentare

Ein weiterer Hersteller aus der Medizintechnik

Malvestio baut aktuell einen Online-Katalog mit 3D-Objekten auf. Malvestio ist ein italienischer Hersteller, der seit über 70 Jahren Produkte für Patienten und Pflegepersonal aus Krankenhaus und Pflegebereich entwickelt. Das Unternehmen hat Standorte in mehr als 20 Ländern. Im Online-Katalog von Malvestio auf pCon-catalog.com finden Sie 3D-Objekte im DWG-Format.

mehr…

Kategorie: 3D-Modelle | Hinterlasse einen Kommentar

Countdown für neuen 3D-Raumplaner läuft

Ende September wird der pCon.planner 6.4 erscheinen. Einige Features der neuen Version präsentieren wir Ihnen heute.

Der pCon.planner 6.4 - ab Herbst 2011
mehr…

Kategorie: Raumplanung | Hinterlasse einen Kommentar

Technische Hinweise, bekannte Probleme und Optimierung der Leistung

Zur Lösung technischer Probleme, die während des Betriebs des pCon.planner 6 auftreten können, haben wir ein Dokument zusammengestellt. Sie finden dort Tipps zur Grafikkarten-Hardware und –Software sowie zu einigen Einstellungen. Ein Abschnitt beschäftigt sich mit der Optimierung der Applikation, um sie auch auf älteren PCs und Laptops nutzen zu können.
mehr…

Kategorie: Raumplanung | 4 Kommentare

pCon.catalog in neuem Erscheinungsbild

pCon.catalog – der Suchdienst für grafische Kataloge – präsentiert sich seit heute in einem übersichtlichen und modernen Design. Wir haben das Erscheinungsbild von pCon.catalog verbessert, damit Sie als Anwender einfacher zum gesuchten Produkt gelangen, pCon.catalog Sie aber zugleich zum Stöbern in einer Vielzahl an Produktwelten einlädt.

pCon.catalog - Startseite mehr…

Kategorie: 3D-Modelle | Hinterlasse einen Kommentar

3D-Raumplaner mit Geschichte

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint, reicht die Geschichte des pCon.planners mehr als 15 Jahre zurück. Zu jener Zeit begann man damit, Programme zur virtuellen Raumplanung zu entwerfen und Erfahrungen auf diesem Gebiet zu sammeln. Im heutigen Post geben wir Ihnen einen Einblick in die von EasternGraphics entwickelten Applikationen, ohne die der heutige pCon.planner sicher nicht möglich gewesen wäre.

OFML Planner
mehr…

Kategorie: Do you know? | 3 Kommentare

Bosse bietet Premium-Service für Architekten und Planer

Auf pCon-catalog.com erreichen Sie ab sofort den Bosse Catalog. Über diesen Service stellt Bosse Architekten und Planern zahlreiche Produktinformationen sowie 2D- und 3D-CAD-Daten von Theken, Aufbewahrungssystemen, Technikmöbeln, Tischen und Sitzmöbeln bereit. Diese Daten, die in den Formaten OFML, DWG und DXF online stehen, können in AutoCAD und im 3D-Raumplaner pCon.planner weiterverarbeitet und für die Visualisierung von Entwürfen und 3D-Darstellungen verwendet werden.

mehr…

Kategorie: 3D-Modelle | Hinterlasse einen Kommentar

Planungen präsentieren mit dem pCon.planner

Im pCon.planner können Sie Projekte nicht nur planen – man Sie können sie auch angemessen präsentieren. Dank der integrierten Rendering-Engine ist es problemlos möglich, Bilder seiner 3D Planung in fotorealistischer Qualität zu erstellen. Um Ihnen den Weg zu einem guten Visualisierungs-Ergebnis zu erleichtern, wollen wir Ihnen in einigen Beiträgen ein wenig Hintergrundwissen zum Thema Rendering vermitteln. Zum Einstieg beschäftigen wir uns im ersten Teil der Serie mit der Oberfläche des Media Makers und den voreingestellten Profilen. mehr…

Kategorie: Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar