Wände zeichnen I – Wandeigenschaften nutzen

Raumplanungen beginnen in der Regel mit dem Zeichnen von Wänden. Der pCon.planner 6 bietet Ihnen dabei zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Anpassung. Neben den Standardmerkmalen wie etwa Höhe, Tiefe oder Länge können Sie auch Angaben zu Winkel, Krümmung oder Neigung einer Wand vornehmen. Unser erster Videobeitrag zum Zeichnen von Wänden stellt Ihnen die verschiedenen Eigenschaften vor.

Wände zeichnen I – Wandeigenschaften nutzen

Dieser Beitrag wurde unter Do you know? veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.