EasternGraphics GmbH

Liebe Leser,

hochwertige Produktinhalte sind essentiell für einen erfolgreichen Vertrieb. Ein schneller Zugriff auf Infor­mationen, vor allem aber Konsistenz in der Informationslandschaft sind Arbeitsgrundlage für Vertrieb, Handel und Business Partner. Doch wie kommt relevanter Content dorthin, wo er gebraucht wird?

Mit mobilen Apps wie pCon.box und pCon.facts haben Hersteller die Möglichkeit, ihr Netzwerk mit Pro­dukt­informationen zu versorgen, die weit über OFML hinausgehen und 24/7, weltweit, für selbst gewählte Benutzergruppen zur Verfügung stehen. Jetzt ist eine neue Version der pCon.box verfügbar und wir sagen Ihnen, welche Neuerungen es gibt und noch wichtiger: wie Sie Ihr Netzwerk mit hochwertigen Produktinformationen versorgen.

Viel Spaß beim Lesen,
Ihr EasternGraphics-Team
Nach oben

pCon.box: Neue Version ab sofort verfügbar

Das Mehr an Qualität in der Produkt- und Einrichtungsberatung. Mit der pCon.box steht Ihrem Netzwerk ein mobiles Instrument zur fachlichen Beratung für den Dialog  am Point of Sale zur Seite. Interaktiv lassen sich passende Raumlösungen für den Kunden entwerfen und Dank moderner Features wie Augmented Reality eindrucksvoll präsentieren.

Ein Highlight: Ob inspirative Bilder, detaillierte Marketingbroschüren oder auch Zertifikate und Montageanleitungen u.a. – per Fingertipp stehen wertvolle Zusatzinformationen zu den Produkten für das direkte Gespräch, aber auch für den digitalen Austausch zur Verfügung. Eine optimale Möglichkeit für Sie als Hersteller, sämtliche Teilnehmer Ihres Netzwerkes mit allen relevanten Informationen für ihr Daily Business zu versorgen.

Hochwertige Produktinformationen: Inspirationen

Ab sofort steht eine neue Version der App zur Verfügung, und diese kommt mit neuem Look-and-Feel und informationsgetriebener Nutzerführung. Die wichtigsten Neuheiten auf einen Blick:

  • Schneller im Katalog, schneller im Gespräch.
    App starten, direkt loslegen – der optimierte Workflow führt den Anwender direkt in die Planungsfläche und somit näher an seine Herstellerkataloge. Eine Übersicht zuletzt verwendeter Hersteller erspart zudem langes Suchen und Scrollen nach favorisierten Marken.

  • Bequemer Zugriff auf detaillierte Produktinformationen.
    Kontextabhängige Werkzeuge liefern die richtigen Informationen zur richtigen Zeit: Artikel anwählen und schon sind sämtliche Informationen zum Produkt per Fingertipp abrufbar. Erfahren Sie im nächsten Kapitel, wie auch Sie wertvolle Zusatzinformationen für Ihr Netzwerk bereitstellen können.

  • Komplexität leichtgewichtig präsentiert.
    Mit der Unterstützung der neuesten Version von OAP (OFML Aided Planning) wird die interaktive Konfiguration komplexer Produkte auf dem Smartphone oder Tablet zum visuellen Highlight jeder Beratung. Verbunden mit dem verbesserten AR-Modus ist für den kleinen Wow-Moment in großartigen Gesprächen gesorgt.

Diese und weitere Neuheiten haben wir für Sie und Ihr Sales-Team in folgendem Dokument zusammen­gefasst.

Zum PDF: "Neu in der pCon.box"
App noch nicht installiert?
pCon.box im App Store laden pCon.box bei Google Play
*Hinweis: Das Update für Windows sowie die Aktualisierung der Webversion stehen demnächst für Sie bereit.

Nach oben

Handel stärken durch relevante Inhalte

Hochwertige Produktinformationen machen den Unterschied. Die Nachfrage nach erstklassigen Informationen zu Produkten steigt. Im B2B- aber auch im B2C-Bereich sind Unternehmen zunehmend angehalten, Partnern und Kunden einen besseren Zugang zu Inhalten sowie ein intensiveres Produkt­erlebnis zu verschaffen, um Umsatz, Zufriedenheit und Kundenbindung zu fördern. Zu diesem Zweck entstehen vielschichtige, qualitativ hochwertige Produktinformationen, die weit über OFML hinausgehen. Die Frage ist nur, wie können diese großen Mengen an Marketingmaterialien, technischen Dokumenten, Zertifikaten u.a. für verschiedene Nutzergruppen leicht zugänglich gemacht werden?

Gehen Sie den Schritt vom Daten-Haben zur digitalen Botschaft. Ob für den Außendienst­mitarbeiter am Point of Sale, den Auftragsabwickler im Backoffice oder den Partner im Architekturbüro: pCon-Tools bringen die richtigen Informationen aus Ihrem PIM-System (oder anderen Ablagen) dorthin, wo sie gebraucht werden. Hierfür stellen wir eine Standardschnittstelle für pCon-Applikationen zur Verfügung, die vollkommen selbstbestimmt durch den Hersteller bespielt werden kann.

Digitale Wertschöpfung

Kein PIM-System im Einsatz?

Mit unserer Lösung pCon.cloud Service - PIM-System bieten wir Ihnen ein gebrauchsfertiges Produkt­informationsmanagementsystem. Die Basis dessen ist ein professionelles Open Source PIM-System, welches durch uns gehostet, gewartet und gesichert wird. Die maßgeschneiderte Lösung ist mit einer Standardstruktur versehen, die Ihnen den Einstieg in die zentrale Organisation wertvoller Informationen und damit auch das Bereitstellen dieser Inhalte über kostenlose Apps wie pCon.box und pCon.facts so einfach wie möglich macht.

Gut zu wissen:

  • Keine Installation erforderlich. Unser Produktinformationsmanagement-System basiert auf Web-Technologie und ist sofort einsatzbereit.
  • Eine intuitive Benutzeroberfläche und vorgegebene Vorlagen erleichtern die Strukturierung und Pflege der Daten – auch für diejenigen, die zum ersten Mal mit einem PIM arbeiten.

Versorgen Sie Ihren eigenen Vertrieb, wie auch den Handel mit allen notwendigen und für den Verkaufsprozess relevanten Daten und Informationen!

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Nach oben

Präsentationstermin vereinbaren

Sie möchten nicht nur lesen, sondern sehen, wie der Alltags­gegenstand Smartphone für die interaktive Produktpräsentation am Point of Sale eingesetzt und die Beratungskompetenz nachhaltig gesteigert werden kann?

Oder haben Sie Fragen dazu, wie Ihre Produktinfomationen in die App kommen?

Vereinbaren Sie am besten direkt einen Präsentationstermin mit Ihrem pCon-Berater oder schreiben Sie uns eine E-Mail – wir sorgen dafür, dass Ihre Anfrage an den richtigen Partner weitergeleitet wird.

Präsentationstermin vereinbaren
Nach oben
 
 
© EasternGraphics GmbH | Impressum | Nutzungsbedingungen